• Kucki 232

Folge 158 - Die langweiligste Folge?!


Mal schauen, was die kränkelnden Simsis heute so machen. Bei Valentino und Samira sieht auch weiterhin alles gesund aus. Immerhin schon mal das.

Das lange Wochenende steht auch bevor. Yippie.

Schnell noch den Tisch abräumen.

Die Tiere versorgen.

Bei Nadja sieht bislang auch noch alles gut aus. Heute wird in der Schule nur noch gebastelt. An den Fenstern hängen Geister und auf den Tischen steht Herbstdeko. Nadja war mit den Klassen wieder fleißig. Doch nun freut auch sie sich auf das lange Wochenende. Füße hochlegen und einfach mal nichts tun. Nun muss aber noch der heutige Tag überstanden werden.

Etwas Zeit bleibt noch, um den Garten zu machen. Schön, dass sie erst um 10 los muss.

Der Elitetrupp wird wach. Kim würde am liebsten wieder umdrehen, haha.

Auf Wiedersehen, liebe Kinder.

Irgendwie fällt der Guten heute alles schwerer. Ist sie nun etwa auch krank? Tolle Aussichten, auf ein tolles Wochenende. Anstatt dass gefeiert wird, hängen nachher alle auf der Couch rum, oder wie? Das wären interessante Folgen :)

Aurora wird steht´s von ihrer Familie behütet. Schade, dass es kein Bild von ihrem Vater gibt.

"Und, wie geht´s dir heute, mein Sohn?"

Draußen so:

Aurora und Phillip sehen schon etwas besser aus als gestern. Falls es denn so bleibt.

Eigentlich könnten meine aktuellen Folgen so aussehen: Folge 158 - Alle sind krank

Text: Okay, hier ist heute nichts los. Bis morgen dann, haha. Nur dass ich sie dann rumschicken würde. Na, klar weiß ich, dass man sich einfach nur Medizin kaufen braucht und alles ist wieder gut. Doch, wo bleibt da der Spaß? :)


Endlich werden auf dem Hof auch mal wieder Hasen gesichtet. Lange blieben sie dem Hof fern, aber nun sind die kleinen Helferlein wieder am Start. Wie schön.

Jeremy ist noch nicht ganz auf dem Posten, doch nutzt er seinen freien Tag, um sein neues Spiel fertigzubekommen. Er nennt es Invasion der Killerkarnickel.

Kim übernimmt. Viel ist jedoch nicht mehr zu tun.

Aurora überlegt gerade, ob der Spiegel nicht letztens noch größer war. Sie ist sehr wackelig auf den Beinen. Was für ein Start in den Tag.

Und Phillip so?

Krass hier wieder, haha. Wenigstens geht es Kim nun gerade wohl etwas besser.

Auf geht´s. Heute wird noch was für Halloween gebastelt, was die Kinder mit nach Hause nehmen können. Sowas macht ihr besonders Spaß.

Meine aktuellen Hauptdarsteller schauen den Kamin-Kanal. Echt jetzt?

Marcel tut hier dann doch etwas produktiveres.

Nachdem sich beide am Kamin so aufgewärmt haben, sind sie schon mal etwas fitter, um die Hausaufgaben nachzuholen.

Kim bereitet die Deko für die Feiertage vor.

Puh, die Hausaufgaben waren nun sehr anstrengend. Aurora pennt auf der Couch ein.

Und Phillip versucht sich mit einem Bad etwas aufzumuntern. Irgendwie muss doch heute noch was gehen.

So wie beim Elitetrupp hier. Ach, kommt schon, liebe Duvans. Irgendwas muss doch mal passieren.

Obwohl ich das irgendwie gerade lustig finde, zu schreiben. Kommt schon. Ihr schmunzelt doch auch, oder? Haha.

Denn, es passiert absolut nichts^^

Keiner ist so richtig auf dem Posten heute. Dann noch das trübe Wetter.

Denn selbst Kim gibt nun auf und liegt bestimmt gleich flach. Ohje.

Vielleicht bringt ja Tammy etwas Stimmung rein.

Da liegt sie nun.

Marcel macht noch fix die Wäsche.

Denn er liegt nun auch flach, haha.

Jeremy begrüßt seine Schwester.

"Na, du. Hier ist heute nicht so wirklich was los. Alle liegen flach."

Die Kids kommen nach Hause. Hoffen wir doch mal, dass sie heute wenigstens auf den Beinen bleiben.

"Hey, Tante Tammy. Schön dich zu sehen."

Ich habe das Gefühl, dass die Butterpfannkuchen langsam anschlagen. Was meint ihr? (ich nutze übrigens eine Mod, damit die Sims nicht von jedem Bissen gleich fett werden. Finde ich ganz gut).


Aber huch? Wen haben wir denn hier heute zu Besuch? Christina?! Okay. Möchte sie sich mit Valentino aussprechen? Passiert heute doch noch was?

Bei ihm definitiv heute nicht mehr. Oh man.

"Das war eine fiese Masche, Christina. Du weißt, ich mag dich. Und dann gehst du mit Paul."

"Es tut mir leid. Paul ist doof. Er mag mich nicht mal und wollte nur zeigen, wie toll er schon eine Freundin hat. Er wollte angeben."

Tja, die beiden sind bald Teenager. Dauert nicht mehr lange. Mal schauen, was dann draus wird :)


Wie dem auch sei: Die beiden haben sich wieder lieb. Man lernt dann aber hoffentlich auch aus Fehlern.

Nadja hat nun auch langes Wochenende und sie ist da nun sehr froh drüber. Auch bei ihr dreht sich nun alles.

Oh, was ist denn hier nun wieder? Doch nicht vertragen?

Sie blödeln nur rum, haha.

Jeremy reicht der Mist nun auch und er will nicht den ganzen Tag im Bett rumgammeln. Ihm egal, wie es ihm nun geht. Er muss nun was tun. Und sei es, in den Boxsack zu hauen.

Tammy hat nun auch nicht so wirklich Stimmung ins Haus gebracht. Sie flüchtet lieber, da sie sich nicht anstecken möchte. Das Haus der Generationen sollte isoliert werden. Ganz klar.

Okay, ich glaube, wir lassen das für heute. Heute hört man hier nur:

"Mir ist schlecht."

"Ich glaub, ich geh ins Bett."

"Alles dreht sich."

"Hey, du bist Christina, stimmt´s? Valentino hat mir viel von dir erzählt."

"Wirklich?"

"Klar."

Ja, haha^^ Nadja ist nicht so wirklich da.


Boah, die Düwans machen mich heute fertig. Ist ja schlimm hier.

"Man. Ich sehe gerade Ufos. Die holen mich gleich ab. Was? Wo kommen die Sterne her? Siehst du das auch? Das blitzt voll."

Tschüß, Christina. Ich behalte dich auf dem Schirm. Nichts Böses mehr machen. Und wenn doch, dann ..... Wollte nur gerade die Spannung heben.

Da das ja hier ein Tagebuch ist, würde ich um diesen Tag eh nicht drum herum kommen. Also mache ich nun das Beste draus. Ihr würdet mich doch ganz bestimmt hauen, wenn ich einen Tag der Duvans einfach so streichen würde :)


Eigentlich möchte Aurora noch ein bisschen mit Phillip plaudern, doch dieser ist gerade ganz woanders.

Also geht sie wortlos ins Bett.

Nope. Das lasse ich nun echt langsam mal. Gute Nacht, Nadja. Schlaf schön, haha.

Haut euch alle hin. Hat keinen Sinn mehr. Gute Nacht :)

Den Spaß musste ich mir heute mal geben. Wir haben absolut nichts erfahren und sind absolut nicht weitergekommen. Okay, das mit Christina vielleicht. Vielleicht ja auch nicht. Wir werden sehen.




0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen